Fachschaftsrat der Sozialwissenschaftlichen Fakultät der Universität Göttingen

Die Wahlergebnisse der Hochschulwahlen 2016 sind jetzt da. Folgende Ergebnisse sind für die Sozialwissenschaftliche Fakultät von besonderem Interesse:


Fachschaftsparlament: Hier wird der nächste FSR gewählt werden, außerdem beschließt das FSP über den Haushalt. 21 Sitze.

Liste Sitze Veränderung Stimmen Veränderung

Rot-Grüne Liste

16

+2

68,8%

+8,5%

Basisgruppenliste

3

+1

15,5%

+4,1%

RCDS - Christdemokratische Liste

1

-1

7,3%

-1,1%

Demokratische Aktion SoWi
(DAS) / 11 Freunde

1

-2

8,4%

-6,4%

Sowi.SDS
(nicht mehr angetreten)

0

=

0,0%

-3,5%

Junge Alternative HSG
(nicht mehr angetreten)

0

=

0,0%

-1,6%

Wahlbeteiligung:

30,8%

-0,5%


Fakultätsrat: Das oberste Gremium der Fakultät mit zwei studentischen Mitgliedern. Entscheidet bspw. über Studienordnungen. Hier nur studentische Mitglieder.

Liste Sitze Veränderung Stimmen Veränderung

Rot-Grüne Liste

2

=

82,1%

+11,6%

RCDS - Christdemokratische Liste

0

=

7,7%

-0,6%

Demokratische Aktion SoWi
(DAS) / 11 Freunde

0

=

10,2%

-9,4%

Junge Alternative HSG
(nicht mehr angetreten)

0

=

0,0

-1,6%

Wahlbeteiligung:

31,3%

-1,2%


Fachgruppensprecher*in Ethnologie:

Name Stimmen

Pötzsch, Norbert

keine Wahl, da nur eine Kandidatur

Wahlbeteiligung:

keine Wahl


Fachgruppensprecher*in Geschlechterforschung:

Name Stimmen

Weber, Ulrike

keine Wahl, da nur eine Kandidatur

Wahlbeteiligung:

keine Wahl


Fachgruppensprecher*in Politik:

Name Stimmen

Söchtig, Benjamin (Rot-Grüne Liste)

74,8%

Lublow, Josephin (DAS/11 Freunde)

25,2%

Wahlbeteiligung:

39,8% (-1,8%)


Fachgruppensprecher*in Sozialwissenschaften:

Name Stimmen

Holzheimer, Jana (Rot-Grüne Liste)

keine Wahl, da nur eine Kandidatur

Wahlbeteiligung:

(keine Wahl)


Fachgruppensprecher*in Sport:

Name Stimmen

Meyer, Tobias Jabbo

keine Wahl, da nur eine Kandidatur

Wahlbeteiligung:

(keine Wahl)



Wir gratulieren allen, die sich als Sieger*innen fühlen. Mit Bedauern stellen wir jedoch wieder einmal fest, dass die Sozialwissenschaftliche Fakultät über eine der geringsten Wahlbeteiligungen verfügt.

© 2016 — Fachschaftsrat Sozialwissenschaften der Universität Göttingenlast updated: 05.04.2017